Infektsprechstunde

Wir bieten täglich eine Infektsprechstunde zu folgenden Zeiten an:

  • Montag - Freitag  jeweils in den Zeiten von 11:30 - 13:00 Uhr so

Bei Infektzeichen wie z.B. Schnupfen, Halsschmerzen, Husten oder Fieber sowie Übelkeit, Erbrechen oder Durchfall (Magen-Darm-Infekt) bitten wir Sie in jedem Fall vorher telefonisch (04361-4005) mit uns Kontakt aufzunehmen. Wir werden dann mit Ihnen einen entsprechenden Termin vereinbaren. 

Bitte kommen Sie zur Infektsprechstunde immer nur nach telefonischer Voranmeldung!

Coronavirus-Infektion

 Liebe Patienten!

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie möchten wir Sie über folgendes informieren:

 

  • Wenn bei Ihnen der Verdacht auf eine Corona-Virusinfektion besteht, bitten wir Sie, nicht in die Praxis zu kommen!
  • Hierfür haben wir eine spezielle Infektsprechstunde eingerichtet (siehe oben)
  • Reiserückkehrer können einen kostenpflichtigen Coronaabstrich erhalten. 
  • Nehmen Sie bitte telefonisch mit uns Kontakt (04361-4005) auf. Wir besprechen dann mit Ihnen das weitere Vorgehen.
  • Außerhalb der Sprechstundenzeiten sowie am Wochenende rufen Sie bitte die Notdienstnummer 116 117 an. Dort wird mit Ihnen das weitere Vorgehen abgesprochen. 

Weitere Informationen zum aktuellen Stand der Infektion sowie freiwillige Tests für Reiserrückkehrer und Hinweise zur Hygiene etc. finden Sie auf folgenden Internetseiten

www.schleswig-holstein.de

www.rki.de

www.kvsh.de

www.bzga.de

www.infektionsschutz.de